Bei uns im Erlenholz treffen sich alle: Ausflügler, Jasser, Wanderer, Biker, Kinder, Pensionierte, Städter, Familien, Paare.
Weil sie hier willkommen sind. Zum Essen, zum Trinken, zum Plaudern, zum Feiern.

Öffnungszeiten

Dienstag bis Donnerstag: 11 bis 23 Uhr / Freitag: 11 bis 0.30 Uhr

Samstag 9 bis 0.30 Uhr / Sonntag 9 bis 20 Uhr

Fondue Chinoise

Das perfekte Menü an kalten Wintertagen.
Ab 2 Personen,

Metzgete

Die nächste Erlenholz-Metzgete ist
vom 2. bis 5. März 2017

Reservation

Telefon 071 298 45 54

Höckle und gnüsse

Im Erlenholz servieren wir Ihnen frische, ungekünstelte Schweizer Klassiker und besondere Spezialitäten aus Nanas Kochbuch. Als Familienbetrieb in der dritten Generation leben wir heute die gleichen Werte wie vor 40 Jahren: währschaft,
herzhaft, huusgmacht.

Den Besuch im Erlenholz können Sie gut mit einem Spaziergang oder einer Velotour verbinden. Die Lage zwischen Sitter und Waldrand garantiert Erholung und macht das Erlenholz zum beliebten Ausflugsziel. Die einen kommen zum «Sünnelen» in der gemütlichen Gartenbeiz, die anderen für einen Jass, ein Glas Wein oder einen Sitterekafi. Und die meisten essen bei uns etwas Feines. Einfach so. Ganz nach dem Motto «Höckle und gnüsse» erleben Jung und Alt tagein-tagaus wundervolle Momente und spontane Begegnungen, die sich im Erlenholz so herrlich unkompliziert geniessen lassen.

Kinder sind im Erlenholz willkommen. Für unsere kleinen Gäste haben wir einen Spielplatz mit Sandkasten, Malsachen, einen Wickeltisch und natürlich leckere Kindermenüs samt Desserts, die zufriedene Gesichter zaubern.

Einfach gut essen

Wenn wir sagen, dass wir nach Grossmutters und Grossvaters Rezepten kochen, dann stimmt das bei uns tatsächlich. Wir sind stolz darauf, dass viele unserer Hausspezialitäten originalgetreu nach den Rezepten von Berta und Burgi Eggenberger zubereitet werden. Wie damals verwenden wir für unsere Gerichte hauptsächlich frische Produkte, die wir wenn möglich in der Region einkaufen. Von der Kräuterbutter über den berühmten Schwartenmagen bis zum Kafiguezli ist im Erlenholz alles «huusgmacht».

Zusätzlich zum bewährten Angebot bieten wir eine Saisonkarte mit wechselnden, der Jahreszeit angepassten Gerichten sowie ein Weinangebot mit erlesenen Tropfen zu fairen Preisen.

Zoom: saisonkarte_nov_dez16.jpg
Batch:
<<123456789
Zoom: saisonkarte_nov_dez16.jpg

Feste feiern

Ob Geburtstagsparty, Hochzeits- oder Familienfest, Mitarbeiter- oder Kundenevents: Im Erlenholz können Sie ungestört und bis in die Morgenstunden grosse und kleine Feste feiern.

Für Ihren Anlass bieten wir den passenden Rahmen:
- Kleines Sääli: bis 20 Personen
- Wintergarten: bis 40 Personen
- Schüür: bis 90 Personen
- Sonnenterrasse (Sommer): bis 40 Personen

Im Erlenholz ist es entspannt und unkompliziert – vor, während und nach dem Fest. Wir beraten Sie gerne bei der Menü- und Weinauswahl, helfen Ihnen bei der Planung und unterstützen Sie bei den Vorbereitungen – vom Namenskärtli über die Blumendeko bis zum Taxiservice, damit Sie und Ihre Gäste sicher nach Hause kommen.


Erlebnis Erlenholz

Für ein Erlebnis der besonderen Art haben wir in Zusammenarbeit mit unserem Partner «TOPAZ Team-Events» ein Angebot für Gruppen wie Mitarbeiter- und Kundenevents oder Familienfeste kreiert. Wählen Sie aus:
- Erlenholz-Olympiade
- Erlenholz Krimi-Dinner
- Comedy-Duo VOLLparat




   

Genuss schenken

Bestellung Gutschein:

* Bitte alle erforderlichen Felder ausfüllen.

Sie haben den Gutschein in den nächsten Tagen in Ihrem Briefkasten.
Der Gutschein ist zwei Jahre ab Ausstelldatum gültig.

Erlenholz-Events

Fondue & Gospel

Samstag, 18. Februar 2017

Zusammen mit dem Gospelchor Wittenbach organisieren wir am Samstag, 18. Februar zum ersten Mal den Anlass «Fondue und Gospel». Der Abend vereint kulinarischen und musikalischen Genuss in der heimeligen Erlenholz-Schüür.

Menü:
Gemischter Salat als Vorspeise
Fondue Chinoise à discretion: Pferd, Rind, Schwein, Geflügel, 6 hausgemachte Saucen, Pommes frites und Reis
CHF 38.50 pro Person

Eintritt frei mit Kollekte für die Sängerinnen und Sänger.

www.gospel-wittenbach.ch

Zoom: fondue_und_gospel_18.2..jpg

 


Klari-nette-Lesung

Freitag, 24. Februar 2017, 19 Uhr

Anita Glunk erzählt in ihrem ersten Mundartband «Zimmer ääs mit Bergsicht» kleine Episoden aus dem Alltag von Menschen, die in Gais oder anderswo leben könnten. Es sind vergnügliche und besinnliche Geschichten aus dem dem hier und jetzt. Ihre Figuren sind liebenswürdig, bodenständig, manchmal etwas kurlig, und alle haben irgendeine Leidenschaft. Wenn der «Giigeli-Migg» im Kuhstall aufspielt, leuchten nicht nur seine Augen. Wenn Johann in seinem Wirtshaus eine Beleuchtung braucht, lässt er seinen Vetter herumgeistern. Wenn Luzia ein Trockfassrennen organisieren will, dann kann man sie nicht mehr stoppen. Und wenn Nachbarin Svetlana vor dem Spiegel tanzt, freut sich der Res von gegenüber.

Geniessen Sie in der heimeligen Erlenholz-Schüür zwischen den Gängen die witzigen Mundartgeschichten und die musikalische Begleitung vom Trio Saitenwind. Kulinarisch bieten wir ein leckeres 3-Gang-Menü (Fleisch oder vegetarisch).

Menü:
Rüebli-Ingwer-Suppe
Fleisch: Roastbeef mit Sauce Bernaise auf grünem Spargel mit Rosmarinkartoffeln
Vegi: Kohlrabi-Piccata auf grünem Spargel mit Rosmarinkartoffeln
Hausgemachte Straciatella-Glace mit Ananascarpaccio


Zoom: flyer_klarinette_lesung_24.2..jpg
img_20160404_0002.jpg
_dsc8460.jpg

Buchhinweis:
Anita Glunk: Zimmer ääs mit Bergsicht. Appenzeller Verlag, 2016
www.anitaglunk.ch


Metzgete

Donnerstag, 2. bis Sonntag, 5. März 2017

Bei uns verweilen

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Gäste sind und bei uns einkehren – in Anzug, Wandertenü oder Überhose. Herzlich willkommen!
Wolfgang Kelemen & Team


Mittagsmenü- und Event-Newsletter

Verpassen Sie nie mehr das Lieblingsmenü am Mittag: Jeden Montag
verschicken wir den Mittagsmenü-Newsletter der aktuellen Woche.